Alles dreht sich um das Rad

LöNINGEN Mit gestalteten Rädern macht der Zweckverband auf Besonderheiten entlang der Hase aufmerksam. 25 Exemplare sind fertig.

 

 

von karl-heinz lübbehüsen 03.03.2006. LÖNINGEN - Bunte Fahrräder sollen entlang der Hase die Touristen auf Besonderheiten hinweisen. Die ersten 25 von Schülern als Hinweis- und Erkennungszeichen gestalteten Räder sind jetzt im Heimathaus Huckelrieden an den Zweckverband Hasetal übergeben worden.

Der Verband hatte Schulen aufgerufen, sich an der Aktion zu beteiligen und einen Wettbewerb ausgelobt. Den ersten Preis erkannte die Jury unter Leitung von Beiratsmitglied Franz Quatmann der Realschule Löningen für ihr „Bankfahrrad“ zu. Platz zwei belegte die Berufsbildende Schule des Handwerks in Lingen, Platz drei ging an die Vincenz-Schule in Haselünne. Die Schülerinnen und Schüler seien mit Begeisterung bei der Sache gewesen, so die bei der Preisverleihung anwesenden Lehrer ...

 

Per Klick auf das Bild gelangen Sie zum ausführlichen Zeitungsartikel der Nordwest Zeitung ---